Aktuelles aus Berglern

23.09.2016

Gratis M-WLAN für Berglern

Die Gemeinde Berglern bietet Ihren Bürgerinnen und Bürgern ab sofort einen kostenlosen WLAN-Zugang. Bei der Verlosung der Stadtwerke München unter Städten und Gemeinden in der Region gehört Berglern zu den ...

weiterlesen >>

23.09.2016

Aufruf um Mitteilung verdächtiger Wahrne…

Sehr geehrte Damen und Herren, die Gemeinde Berglern weist auf die nachfolgende Pressemitteilung der Polizeiinspektion Erding vom 20.09.2016 zum Diebstahl von hochwertigen Kraftfahrzeugen hin und bittet ihre Bürgerinnen und Bürger um ...

weiterlesen >>

19.09.2016

Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, 2…

L A D U N G zur Sitzungdes Gemeinderates Berglern am Mittwoch, 28.09.2016 um 19:00 Uhr im Sitzungssaal der Gemeinde, Bgm.-Strobl-Straße, 1. Stock, 85459 Berglern mit folgender T a g e s o r d ...

weiterlesen >>

19.09.2016

Bürgermeister-Sprechstunde Oktober 2016

Die Sprechstunde von Herrn Ersten Bürgermeister Oberhofer verschiebt sich im Oktober aufgrund des Tags der Deutschen Einheit auf Montag, 10.10.2016. Sie findet von 18:00 – 19:30 Uhr statt. Anschließend finden ...

weiterlesen >>

15.09.2016

Inkrafttreten des Bebauungsplans Erdinge…

Der Gemeinderat Berglern hat in öffentlicher Sitzung vom 01.09.2016 den o.g. Bebauungsplan - i.d.F. des Entwurfs vom 01.09.2016 des Architekturbüros Pezold - nach § 10 BauGB als Satzung beschlossen. Der ...

weiterlesen >>

08.09.2016

Herbstfestbus 2016 ein voller Erfolg!

  Auch in diesem Jahr war der Herbstfestbus der Gemeinde Berglern in Zusammenarbeit mit den Berglerner Vereinen und Verbänden ein voller Erfolg. Insgesamt haben 907 Personen das kostenlose Angebot genutzt. An ...

weiterlesen >>

23.08.2016

Einsatz des Großhäckslers

Der Großhäcksler des Landkreises Erding kommt in diesem Herbst am Mittwoch, 12.10.2016 und Donnerstag, 13.10.2016 wieder nach Berglern. Anmeldungen werden ab sofort in der Verwaltungsgemeinschaft Wartenberg unter der Telefonnummer 08762/7309-150 ...

weiterlesen >>

29.07.2016

Nach erfolgreicher Leistungsprüfung …

Die Leistungsprüfungen dienen der Kontrolle des Ausbildungsstandes der Feuerwehrleute in den Grundlagen des Feuerwehreinsatzes. Sie werden von den Kreis- und Stadtbrandräten beziehungsweise den Leitern der Berufsfeuerwehren durchgeführt. Alle zwei Jahre ...

weiterlesen >>

18.07.2016

Übergabe der Postkarten aus der Aktion …

Bei der Aktion der Bürgerinitiative Berglern (BI) ´Bussi für Seehofer' im Juni konnten 1.050 Postkarten eingesammelt werden. Zur Unterstützung von Ministerpräsident Horst Seehofer bei einem sachlichen und fairen Prozess auf ...

weiterlesen >>

06.07.2016

Übergabe des Förderbescheids Breitband d…

Mit der bayrischen Breitbandförderung werden die Gemeinden beim Ausbau der Internetinfrastruktur unterstützt. Rund 95 Prozent der bayerischen Gemeinden, Märkte und Städte nutzen inzwischen das Förderverfahren des Freistaats. Auch die Gemeinde ...

weiterlesen >>

05.04.2016

Dichtigkeitsprüfung der Grundstücksentwä…

Neben dem öffentlichen Kanalnetz sind auch die auf dem Privatgrundstück liegenden Abwasserleitungen auf Dichtigkeit zu prüfen. Das Wasserhaushaltsgesetz und die Entwässerungssatzung des Abwasserzweckverbandes Erdinger Moos enthalten Bestimmungen, welche die Grundstückseigentümer ...

weiterlesen >>

18.03.2016

Sanierung der Innenbeleuchtung der Grund…

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an ...

weiterlesen >>

22.01.2016

Mikrozensus 2016 im Januar gestartet

Interviewer bitten um Auskunft   Auch im Jahr 2016 wird in Bayern wie im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung bei einem Prozent der Bevölkerung, durchgeführt. Nach Mitteilung des Bayerischen ...

weiterlesen >>

Verwaltungsgemeinschaft Wartenberg I Marktplatz 8 I 85456 Wartenberg I Telefon 08762 73 09 0 I Fax 08762 73 09 129 o. 479
Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr, Donnerstag von 13.30 - 18.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung