Liebe Eltern,

das Jahr hat 63 Ferientage, der durchschnittliche Arbeitnehmer aber nur 30 Urlaubstage. Wie sichern Sie die Betreuung Ihrer Kinder in den restlichen 33 Ferientagen?

Die Gemeinde Berglern möchte mit einem Modellversuch die Eltern bei der Beantwortung dieser Frage unterstützen, indem unser bewährtes  Ferienbetreuungsangebot (1. bis 4. Klasse) probeweise auch für Kinder der 5. und 6. Klasse geöffnet wird. In der Ferienbetreuung werden die Kinder von unseren pädagogischen Fachkräften liebevoll betreut und gefördert; ein Mittagessen wird ebenfalls angeboten.

An geöffneten Schulferientagen ist der Gemeindekinderhort Montag bis Freitag von 07.30 Uhr - 14.00 Uhr geöffnet. Bei ausreichender Nachfrage erfolgt an den geöffneten Ferientagen eine Betreuung von Montag bis Donnerstag bis 16.00 Uhr bzw. Freitag bis 15.00 Uhr.

Die Betreuungspauschale für Kinder in der 5. und 6 Klasse von 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr beträgt 35,00 € pro Tag (Halbtagspauschale). Die Ganztagesbetreuungspauschale von 07.30 Uhr bis maximal 16.00 Uhr beträgt 55,00 € pro Tag. In der Betreuungspauschale sind das Mittagsangebot, das Spielgeld sowie das Getränkegeld enthalten. Nicht enthalten sind z. B. Eintrittsgelder bei Ausflügen.

Das Anmeldeformular zur Ferienbetreuung für Berglerner Kinder der 5. und 6. Klasse steht nachfolgend zum download bereit und ist außerdem im Hort „Die großen Strolche“ sowie in der Verwaltungsgemeinschaft Wartenberg zu erhalten. Die Anmeldung kann ab 29.09.2017 bis zum 20.10.2017 erfolgen. Aufgrund der begrenzten Platzzahl bitten wir um zügige Anmeldung; die Vergabe der Betreuungsplätze erfolgt nach sozialen Kriterien.

Weitere Informationen erhalten Sie durch die Verwaltungsgemeinschaft Wartenberg, Frau Bichlmaier 08762/7309-250 oder maria.bichlmaier@vg-wartenberg.de.

gez.
Simon Oberhofer
Erster Bürgermeister

 

Zum Antragsformular >>

Verwaltungsgemeinschaft Wartenberg I Marktplatz 8 I 85456 Wartenberg I Telefon 08762 73 09 0 I Fax 08762 73 09 129 o. 479
Öffnungszeiten: Montag - Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr, Donnerstag von 13.30 - 18.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung